Sanfte Parodontalbehandlung
 

Wir sind Ihr Partner für die Behandlung von Parodontitis in Hagen.

Sowohl bei akuter Parodontitis, als auch in Vorbereitung von Zahnersatz und Implantaten verhilft Ihnen unser Team mit besonders sanfter Parodontitisbehandlung auf den Weg zu gesundem Zahnfleisch und schmerzfreien Zähnen.

Wir sprechen von sanfter Parodontologie, da unser Konzept minimalinvasiv ist. Den Hauptteil der Behandlungen stellen die individuellen Vorbeugemaßnahmen dar.

Endlich Schluss mit Zahnfleischbluten und Mundgeruch - keine Angst vor Parodontitis und Zahnverlust!
  • Haben Sie bei sich Zahnfleischbluten und Zahnfleischrückgang bemerkt?
  • Vielleicht sogar Mundgeruch, neu aufgetretene Lücken zwischen den Zähnen oder Wackelzähne?
  • Hat der Zahnarzt auch schon von einer Parodontalbehandlung gesprochen?

Dann kommen Ihnen sicher sofort die Erzählungen von Verwandten und Bekannten in den Sinn, die von langwierigen und schmerzhaften „Parodontosebehandlungen“ sprechen, die am Ende doch nichts gebracht haben. Früher wurde hier radikal operiert, um vorhandene Zahnfleischtaschen zu entfernen. Das war sehr schmerzhaft und unangenehm. Die Angst vor so einer Operation ist immer noch weit verbreitet.

Heute dagegen lassen sich mit der sanften Parodonatalbehandlung ohne Operation mehr als 90 % der Fälle erfolgreich behandeln.

Unser fortschrittliches Behandlungskonzept beginnt mit einer sorgfältigen Untersuchung und exakter Diagnosestellung. Besonders wichtig sind die ausführliche Aufklärung und Beratung unserer Patienten. Die Behandlung ist gründlich und schonend, ohne Schneiden und Nähen. Eine gewissenhafte und systematische Nachsorge sichert den Erfolg.

Die systematische Parodontalbehandlung ist das Fundament einer jeden gewissenhaft durchgeführten Zahnsanierung. Ein funktionierender und nachhaltiger Zahnersatz bedarf einer gesunden Basis, d. h. einer gesunden Kieferknochenbasis. Die Behandlung wird in mehrere Phasen untergliedert:

Vorbehandlung:

Ziel der Vorbehandlung in der Parodontitisbehandlung ist es, unsere Patienten mit der Erkrankung vertraut zu machen. Dies erfolgt mittels Aufklärung über die Ursachen der Erkrankung. Harte und weiche Zahnbeläge führen in der Mundhöhle zu einer ungünstigen Verschiebung des bakteriellen Gleichgewichtes. Dieses führt zu Zahnfleischentzündungen und im fortgeschrittenen Stadium zu Zahnlockerungen. Auch erbliche Veranlagungen sind Mitverursacher für Parodontitis.

Unser geschultes Team zeigt in dieser Phase der Parodontitisbehandlung geeignete Pflegetechniken für Ihre Zähne und optimiert diese gemeinsam mit Ihnen. Die Pflegehilfsmittel werden auf die jeweilige Situation abgestimmt. Bei Bedarf kann eine Ernährungsberatung erfolgen, um die Parodontitisbehandlung zu unterstützen. Der Erfolg wird in regelmäßigen Abständen kontrolliert.

In speziellen Fällen können zusätzlich noch verschiedene spezifische Bakterientests durchgeführt werden. Durch ihre Anwendung kann speziell gegen einige Keime vorgegangen werden.

Die sanfte Parodonatalbehandlung:

Der nächste Schritt der Parodontitisbehandlung ist die eigentliche Behandlung der Zahnfleischtaschen. Unter Lokalanästhesie reinigt der Zahnarzt mit speziell für die Parodontitisbehandlung geeigneten Instrumenten gründlich und schonend die Zahnfleischtaschen und die Wurzeloberfläche der Zähne. Diese speziellen Instrumente sind von der Zahnsteinentfernung bekannt und sind der jeweiligen Zahnform nachempfunden. Diese Behandlung ist für den Patienten nicht schmerzhaft und nicht belastend. Nach der Behandlung kann es zu Kälteempfindlichkeit kommen. Schon der folgende Tag ist regelmäßig beschwerdefrei.

In Einzelfällen kann die Therapie mit der Anwendung eines Antibiotikums oder anderer Mittel (z.B. Mundspüllösungen) unterstützt werden.

Das Säubern der Zahnfleischtaschen führt zu einer Gesundung des umgebenden Gewebes des Zahnes und somit zur Ausheilung von Zahnfleischtaschen. Es bildet sich wieder ein straffes Zahnfleisch aus, das wie eine Manschette um den Zahnhals liegt und so ein Eindringen von Bakterien verhindert. Die Blutungen des Zahnfleisches verschwinden.

Parodontitisbehandlung mit Full-Mouth-Desinfektion:

Zusätzlich zur herkömmlichen PAR-Behandlung kann diese mit der Full-Mouth-Desinfektion unterstützt werden. Nach beendeter Reinigung wird die Zahnfleischtasche quasi „desinfiziert“. Die Bakterienzahl wird sehr stark reduziert, so dass es zu einer außerordentlich guten Wundheilung kommt.

Chirurgische Parodontitisbehandlung:

Die chirurgische Parodontalbehandlung muss nur sehr selten angewendet werden. Erst ab einer Taschentiefe über 6 mm ist es nötig diese Behandlung, die sich „offenes“ Vorgehen nennt, zu Hilfe zu nehmen. Dann muss unter Sicht die Wurzeloberfläche gereinigt werden. Dazu wird das Zahnfleisch vorsichtig gelöst und nach der Behandlung durch Nähte wieder fixiert.

Der Vorteil liegt auf der Hand: Durch die gute Übersicht ist gewährleistet, dass auch in unzugänglichen Bereichen, die bei der geschlossenen Methode u. U. nicht erreicht werden, eine gründliche Säuberung der Zahnwurzeloberfläche und des umgebenden Raumes möglich ist. Darüber hinaus kann während des Eingriffs gut beurteilt werden, inwieweit die behandelten Zähne eine Aussicht auf dauerhaften Erhalt haben.

 

 

Fazit:

Für ein nachhaltiges Ergebnis ist die sanfte Parodontalbehandlung ein geeingetes Mittel für den Zahnerhalt. So kann ein strahlendes Lächeln bei parodontalen Problemen erhalten werden. Auch für das langfrisitge Überleben von Zahnersatz, ist es wichtig, vor Anfertigung von Zahnersatz, die parodontalen Probleme zu behandeln.

Es nützt das schönste Hausdach nichts, wenn das Fundament des Hauses nicht tragfähig ist, d. h. ohne festen Knochenhalt für einen Zahn, sollte auch ein geplanter Zahnersatz kritisch hinterfragt werden.


Wann können wir Ihnen helfen?

Haben Sie Fragen zu unserem Leistungspotential oder dem genauen Vorgehen bei einer Behandlung?

Haben Sie Interesse an einem Termin für eine Vorsorgeuntersuchung oder an einer speziellen Behandlung?

Unser freundliches und geschultes Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Praxisteam für fortschrittliche Zahnmedizin
Dr. Guido Schönwälder



 

Willkommen | Sitemap | Impressum | Datenschutz | ©2019 Dr. Guido Schönwälder - Ihr Zahnarzt in Hagen - Praxis für fortschrittliche Zahnmedizin